News

  • News
  • 2023
  • Bilderversteigerung zugunsten des Botanischen Gartens Schellerhau

Bilderversteigerung zugunsten des Botanischen Gartens in Schellerhau am 25.3.

Galerie und Museum Heimatstuben Schellerhau laden all jene, denen das Schicksal des Botanischen Gartens Schellerhau am Herzen liegt, zu einer Bilderversteigerung ein. Durch die weitere Gefährdung der Existenz des Gartens reifte im 85jährigen Wahl-Schellerhauer Dietrich Papsch die Idee, einen Großteil seiner in den vergangenen 20 Jahren geschaffenen Gemälde und Grafiken zugunsten der Unterstützung des Gartens zu versteigern. Es ist ihm ein Herzensbedürfnis, dass der Botanische Garten mit seiner über 100jährigen Geschichte als große Sehenswürdigkeit in Schellerhau und als Paradies für alle Natur- und Pflanzenfreunde erhalten bleibt.

Die Versteigerung findet am Sonnabend, dem 25. März 2023, 15 Uhr, in der Galerie Heimatstuben Schellerhau statt. Der Erlös kommt zu 100 Prozent dem Botanischen Garten zugute.

Ab 14 Uhr können die Bilder besichtigt werden. Mitsteigern kann nur, wer registriert ist. Das passiert im Eingangsbereich. Dabei erhalten Sie auch eine Bieterkarte. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Petra Verhees und Dietrich Papsch


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 25.04.2024]