News

  • News
  • 2022
  • Deutsch-tschechisches Grenzsteinfest am 10.9.22

Deutsch-tschechisches Grenzsteinfest am Samstag, 10.9.2022

Im Rahmen des deutsch-tschechischen Interpretationskurses findet am 10.9. vor der Maria Himmelfahrt Kirche in Böhmisch Zinnwald (Cínovec) das "Grenzsteinfest" statt. Start des Begegnungstages ist um 11 Uhr, Ende gegen 16 Uhr. Organisiert werden sowohl das Fest als auch der Kurs von der Naturschutzstation Osterzgebirge, die damit besonders den grenzübergreifenden Austausch zwischen den Nachbarn in Sachsen und Böhmen fördern möchte.

Wesentlicher Programmpunkt wird sein, dass die Teilnehmer des vorangegangenen Landschafts- und Kulturinterpretationskurses die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren. Sie haben sich während zweier Kursteile diesen Sommer intensiv mit diesem schönen, grenzübergreifenden Landstrich befasst. Dabei sind Wege und Methoden entstanden, wie Natur, Kultur und gemeinsame Geschichte den Menschen nähergebracht werden können. Besucher dürfen also gespannt sein - auf kreative Vermittlung und interessante Infos zur deutsch-tschechischen Osterzgebirgsregion.

Natürlich wird es zum Grenzsteinfest auch ein buntes Rahmenprogramm geben: Erzähltheater steht auf dem Programm sowie eine musikalische Aufführung in der Kirche. Dabei erklingt die neu installierte Jehmlich-Orgel - ein besonderer Höhepunkt!

Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher! >>> Programm zum Herunterladen und Weiterverteilen

This project was made possible through the grant of the Culture of Solidarity Fund set up by the European Cultural Foundation and co-funded by the Bundeszentrale für politische Bildung. #CultureofSolidarity

 


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 02.10.2022]