News

  • News
  • 2024
  • Wildbienen-Rucksack zur Umweltbildung ab sofort ausleihbar

Gefüllt mit spannenden Sachen: Pädagogen können sich diesen Rucksack zum Thema Wildbienen bei der Naturschutzstation Osterzgebirge leihen. (Foto: M. Weber, BUND Sachsen)

Umweltbildungsrucksack zum Thema Wildbienen ab sofort ausleihbar!

Bei der Naturschutzstation Osterzgebirge e.V. kann man ab sofort einen Rucksack, gefüllt mit Material für die Umweltbildung zum Thema Wildbienen, kostenlos ausleihen. Den neuen Umweltbildungsrucksack hat der BUND Sachsen e.V. entwickelt. Ziel dieses Umweltbildungsangebotes ist es, Lehrkräften und Umweltbildnern Materialien zur Verfügung zu stellen, mit denen Wissen über Lebensweise und Bedeutung von Wildbienen auf spielerische Art und Weise vermittelt werden kann. Die Kinder werden so für Wildbienen allgemein, deren Gefährdung und Schutzbedürftigkeit sensibilisiert.

Der Wildbienenrucksack beinhaltet einen Wissensteil mit spannenden Informationen rund um das Thema sowie einen Praxisteil mit Aufgaben, Spielen und Bastelideen. Bestimmungshilfen zur Erkennung von Wildbienen und Hummeln sowie Kinderliteratur vervollständigen das Angebot.

Das empfohlene Alter für das Lehrangebot ist das Grundschulalter (6-10 Jahre). Das Wildbienenquartett, das Memory und einige Aufgaben sowie Spiele sind auch für ältere Kinder geeignet. Der Rucksack ist für Kindergruppen bis ca. 20 Personen ausgelegt. Manche Spiele können auch mit mehr Kindern durchgeführt werden. Weiterhin sind Workshop-Beispiele für eine Schulstunde enthalten, für einen Projekttag sowie für zwei Projekttage. Daneben gibt es noch Spiele, die auch in Kleingruppen Spaß machen, etwa ein Quartett oder Memory. 

Ihre Anfrage für die Ausleihe des Rucksackes schicken Sie gern direkt an info_at_naturschutzstation-osterzgebirge.de!


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 23.02.2024]