News

  • News
  • 2023
  • Sensen-Workshop am 9.9. im Lindenhof Ulberndorf

Wie geht das - mit der Sense eine Wiese schonend mähen? Antworten gibt's beim Sensen-Workshop. (Foto: J. Pollakis)

Sensen-Workshop am 9.9. im Lindenhof Ulberndorf

Insektengerechte Wiesenmahd mit Handsense und Balkenmäher

Wo/Wann? 9. September 2023, 10 - 15 Uhr im Lindenhof, Alte Straße 13, 01744 Ulberndorf

Dieser praxisorientierte Workshop zeigt in einer Vorführung den Umgang mit dem Balkenmäher für eine insektengerechte Mahd und vermittelt die Grundkenntnisse zum Mähen mit der Sense. Den Teilnehmern werden die effektivsten Methoden zur Einstellung der Sense, zum sicheren Umgang, zum Dengeln und zum Mähen inklusive guter Körperhaltung und korrekter Mähtechnik für ermüdungsfreies Mähen gezeigt und geübt. Sie erhalten theoretisches Wissen und ausreichend Möglichkeit für praktisches Mähen unter Anleitung vom erfahrenen Sensenlehrer Jörg Lehnert und in Zusammenarbeit mit unserem Partnerverein Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.

Sensen und Wetzsteine werden zur Verfügung gestellt. Der Workshop findet im Freien statt. Bitte auf wettergerechte Kleidung und festes, bequemes Schuhwerk achten. Selbstverpflegung!

Es besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, auch eigene Sensen mitzubringen, damit diese bezüglich Tauglichkeit, Reparatur und Verwendbarkeit beurteilt und wertvolle Tipps dazu gegeben werden können.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Kati Ehlert per Email an ehlert_at_naturschutzstation-osterzgebirge.de oder telefonisch unter 0162-633 64 80.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das sachsenweite Projekt „inuversumm: Natur vor der eigenen Haustür – Mach mit!“, für das die Naturschutzstation Osterzgebirge regionaler Projekt- und Ansprechpartner im Landkreis ist.

Weitere Informationen:

Kati Ehlert, Projektkoordinatorin
Naturschutzstation Osterzgebirge e.V.
Am Bahnhof 1, 01773 Altenberg
Email: ehlert_at_naturschutzstation-osterzgebirge.de
Telefon (Naturschutzstation): 035056 - 233950

Danke für die Unterstützung!

...


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 22.06.2024]