News

  • News
  • 2023
  • Pflanzaktion "für Fledermaus und Eremit“ am 21.10. - Seid dabei

Obstbäume vieler alter Sorten werden am 21.10. bei Liebstadt gepflanzt - "Anpacker*innen" willkommen! (Foto: S. Klingner)

Der Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Deutsche Verband für Landschaftspflege Sachsen (DVL) laden ein zur

Pflanzaktion „Obstbäume für Fledermaus und Eremit“ am 21.10. - Seid dabei!

Der Juchtenkäfer, welcher umgangssprachlich als Eremit bezeichnet wird, ist auf mulmgefüllte Baumhöhlen angewiesen. Nur dort entwickeln sich seine Larven über drei Jahre hinweg bis zum ausgewachsenen Käfer. Die an den Wald und das Flora-Fauna-Habitat-Gebiet ‚Seidewitztal-Börnersdorfer Bach‘ angrenzende Streuobstwiese ist zudem ein attraktives Jagdrevier für die Kleine Hufeisennase und die Mopsfledermaus. Hilf uns, den Obstbestand bei Liebstadt zu erhalten - pflanze mit uns 24 hochstämmige Obstbäume alter Sorten!

Wann: 21.10.2023, 10 - 14 Uhr
Wo: Streuobstwiese ‚Am Schlossberg‘ bei Liebstadt (Anfahrt/Standort: https://maps.app.goo.gl/LDvDEaypAyBoYoQC9)
Parken: Auf ausgewiesenen Plätzen, Fahrgemeinschaften von Vorteil!
Hinweise: Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitbringen, für Mittagsverpflegung und Getränke ist gesorgt.

Wir bitten um vorherige Anmeldung zur besseren Koordination bis zum 17.10.2023 unter jost_at_dvl-sachsen.de


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 20.05.2024]