News

  • News
  • 2022
  • Wohin am Pfingstmontag? Geisingberg!

Einer unserer Partner- und Gründungsvereine, die Grüne Liga Osterzgebirge, lädt wieder herzlich ein zur Geisingbergwiesenblüte am

am Pfingstmontag, den 6. Juni 2022,

mit je zweistündigen naturkundlichen Führungen, Treff 10 Uhr und 13 Uhr auf dem Geisinggipfel am Infostand der Grünen Liga.  

Die Trollblumen haben wieder begonnen, ihre goldgelben Blütenköpfe zu erheben, und in wenigen Tagen werden auch zigtausende Knabenkräuter die Geisingbergwiesen mit prächtigem Purpur zu überziehen. Es geht straff auf Pfingsten zu.

Nach einer pandemischen Unterbrechung wird es in diesem Jahr wieder einen Naturerlebnistag auf und um den Geisingberg geben. Seit 2005 lädt die Grüne Liga Osterzgebirge immer am Pfingstmontag dazu ein, auf kleinen geführten Wanderrunden die “Biologische Vielfalt” hier kennenzulernen – und darüber zu diskutieren, was an Naturschutz erforderlich ist, um diesen Naturschatz zu erhalten.

Von 10 Uhr bis 16 Uhr gibt es außerdem wieder einen Infostand zu Naturschutzthemen auf dem Geisingberggipfel.


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 26.06.2022]