News

  • News
  • 2022
  • Praxistag Junge Naturwächter am 7.1.23: Wildtiere

Hasenspur im Schnee (Foto: S. Klingner)

Praxiskurs für Junge Naturwächter: Den Wildtieren auf der Spur

Für Kinder ab 10 Jahren am 7. Januar 2023 von 11-16 Uhr - Treffpunkt 11 Uhr am Bahnhof Tharandt

Am ersten JuNa-Praxistag im neuen Jahr geht es raus in die heimische Wildtierwelt. Ein weiteres Mal taucht ihr mit der erfahrenen Spuren- und Fährtenexpertin Antje Beneke in die Geheimnisse und Weisheiten unserer Wildtiere ein und macht euch vertraut mit der Kunst des Erkennens und Lesens ihrer Spuren und Zeichen. Mit Gips fertigt ihr eure eigenen Fährtenstempel. Der Praxistag klingt mit Stockbrot am Lagerfeuer beim Umweltbildungshaus Johannishöhe aus. Dabei versucht ihr, das Feuer mit nur einem einzigen Streichholz anzuzünden. Ob das gelingt?

Die Teilnahme am JuNa-Praxistag ist kostenfrei. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Lukas Vogt: uwz-freital_at_web.de oder 0351 – 645007.

Unterstützen Sie die Naturschutzstation gern mit Ihrer Spende im JuNa-Programm unter dem Stichwort „JuNa“. Spendenkonto: Naturschutzstation Osterzgebirge e.V. I IBAN: DE32 8505 0300 0221 1598 19 I BIC: OSDDDE81XXX (Ostsächsische Sparkasse Dresden). Vielen Dank.


© Naturschutzstation Osterzgebirge. Alle Rechte vorbehalten.
Online: https://www.naturschutzstation-osterzgebirge.de/ [Stand: 08.02.2023]